+41 (0) 61 577 21 00 | Pikett 24/7 +41 (0)79 69 2 37 22 | info@swissbelt.ch

Fördergurte aus Metall

Wegen ihrer hohen mechanischen, chemischen und vor allem thermischen Belastbarkeit finden Drahtfördergurte in allen Industriezweige ihre Verwendung. Um den Einsatzzweck zu erfüllen, werden zahlreiche Werkstoffe verarbeitet.
In der Regel werden bei normalen Bedingungen blanke oder verzinkte Stahldrähte eingesetzt, ebenfalls korrosionsbeständige, hitze- und hochhitzebeständige Stahldrähte. In Durchlauföfen werden Fördergurte Temperaturen bis 1200° Celsius ausgesetzt.
In unserem Standardprogramm haben wir eine grosse Auswahl üblicher Konstruktionen.
Jeder Standardtyp kann zusätzlich in Sonderausführungen mit Kettenführungen, Mitnehmerprofilen und Rinnenkantenreihen ausgestattet werden.
Nennen Sie uns Ihr Förderproblem, wir nennen Ihnen die optimale Lösung.

Flachdrahtgliedergurte

Mit Schlingen- oder Biegekanten, mit Flachdrahtspiralen abwechselnd rechts und links geflochten, engmaschig, Querstäbe glatt oder profiliert.

Werkstoffe

SM-Stahl, blank, verzinkt und vergütet, rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom-Nickelstähle, hochhitzebeständige Chrom- und Chrom-Nickelstähle.

 

Anwendung:Trocknungsanlagen und Durchlauföfen
Kanten:Schlingen- oder Biegekanten
Spiralen: 1,2 x 0,7 mm bis 4 x 2 mm
Querstäbe:  Ø 1,4 bis 8 mm
Teilung: 8 bis 50,8 mm
Breite:  max. 5.000 mm

Runddrahtgliedergurte

Mit Schlingen- oder Biegekanten mit Runddrahtspiralen, abwechselnd rechts und links geflochten, engmaschig, Querstäbe glatt oder profiliert.

Werkstoffe

SM-Stahl, blank, verzinkt und vergütet, rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom-Nickelstähle, hochhitzebeständige Chrom- und Chrom-Nickelstähle.

Anwendung: Trocknungsanlagen und Durchlauföfen
Kanten:Schlingen- oder Biegekanten
Spiralen: Ø 0,8 bis 5 mm
Querstäbe:Ø 1,4 bis 8 mm
Teilung: 8 bis 50,8 mm
Breite: max. 5.000 mm

 

Weitspiral-Flachdrahtgliedergurte

Mit Schlingen- oder verschweissten Kanten, mit Flachdrahtspiralen abwechselnd rechts und links geflochten, weitmaschig, Querstäbe gewellt.

Werkstoffe

SM-Stahl, blank, verzinkt und vergütet, rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom-Nickelstähle, hochhitzebeständige Chrom- und Chrom-Nickelstähle.

Anwendung: Trocknungsanlagen und Durchlauföfen
Kanten:Schlingenkanten oder verschweisste Kanten
Spiralen: 1,2 x 0,7 mm bis 4 x 2 mm
Steigung: 3 bis 33,33 mm
Querstäbe: Ø 1,0 bis 8 mm
Teilung:4 bis 50,8 mm
Breite: max. 6.000 mm

 

Weitspiral-Runddrahtgliedergurte

Mit Schlingen- oder verschweissten Kanten mit Runddrahtspiralen, abwechselnd rechts und links geflochten, weitmaschig, Querstäbe gewellt.

Werkstoffe

SM-Stahl, blank, verzinkt und vergütet, rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom-Nickelstähle, hochhitzebeständige Chrom- und Chrom-Nickelstähle.

Anwendung: Trocknungsanlagen und Durchlauföfen
Kanten: Schlingenkanten oder verschweisste Kanten
Spiralen: Ø 0,8 bis 5 mm
Steigung: 3 bis 33,33 mm
Querstäbe: Ø 1,0 bis 8 mm
Teilung: 4 bis 50,8 mm
Breite: max. 6.000 mm

 

Flachspiral-Drahtgeflechtsgurte

Mit umgebogenen oder verschweissten Kanten, einseitig oder aus rechts und links geflochtenen Teilstücken abwechselnd zusammengesetzt, flachovale Spiralform.

Werkstoffe

SM-Stahl, blank, verzinkt und verzinnt. Rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom-Nickelstähle.

Anwendung: leichtes Fördergut wie Tabak, Backwaren, Zellwolle usw.
Kanten: Umgebogene, verschweißte oder gedrückte Kanten
Spiralen: 0,5 bis 3 mm
Maschenweiten: 3 bis 25 mm
Breite: max. 6.000 mm

 

Rundspiral-Drahtgeflechtsgurte

Mit umgebogenen oder verschweissten Kanten, einseitig oder aus rechts und links geflochtenen Teilstücken abwechselnd zusammengesetzt, runde Spiralform.

Werkstoffe

SM-Stahl, blank, verzinkt und verzinnt. Rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom-Nickelstähle.

Anwendung: leichtes Fördergut wie Tabak, Backwaren, Zellwolle usw.
Kanten: Umgebogene, verschweisste oder gedrückte Kanten
Spiralen: Ø 0,5 bis 2 mm
Maschenweiten: 1,75 bis 10 mm
Breite: max. 6.000 mm

 

Stabgeflechtsgurte

Gekröpfte ineinander gewundene Querdrähte, mit oder ohne Zahnradkante.

Werkstoffe

Polierter Spezialfederstahl V4A-federhart, W.-Nr. 1.4571.

Anwendung: leichtes Fördergut, Bisquit, Zuckerwaren usw.
Querdrähte: Ø 0,9 bis 2,8 mm
Teilung: 3,5 bis 22 mm
Maschenlänge: 16 bis 200 mm
Breite: max. 4.000 mm

 

Drahtösengliedergurte

Drahtösen aus Runddraht, glatte Querstäbe.

Werkstoffe

SM-Stahl, blank, verzinkt und vergütet, rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom- Nickelstähle.

 

Anwendung: Lebensmitteltransport, Trocken-, Kühl- und Waschanlagen
Ösenstärke:Ø 1,6 bis 3,4 mm
Teilung:25,4 bis 75 mm
Breite: max. 4.000 mm

Doppelspiralgurte

Mit verschweissten Kanten, Rundspiralen der Rundspiral-Drahtgeflechtsgurte, doppelt eingedreht, mit glatten Querstäben, einseitig geflochten.

Werkstoffe

SM-Stahl, blank, verzinkt und vergütet, rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom- Nickelstähle.

Anwendung:Backwaren, Flaschentransport in der chemischen Industrie
Spiralen:Ø 1 bis 1,6 mm
Querstäbe: Ø 1,2 bis 1,6 mm
Teilung:3,2 bis 5,4 mm
Steigung:3,2 bis 5,4 mm
Breite:max. 6.000 mm

 

Geflechtsgliedergurte

Mit verschweissten Kanten, einseitig geflochten, mit glatten Querstäben und Spiralen.

Werkstoffe

Hochhitzebeständige Chrom- und Chromnickelstähle, z.B. W.Nr. 1.4828; 1.4841; 1.4843; 1.4864; 2.4869

Anwendung: Durchlauföfen zum Anlassen, Härten und Kühlen
Spiralen: Ø 2 bis 4 mm
Querstäbe: Ø 2,5 bis 5 mm
Teilung: 12 bis 25 mm
Steigung: 12 bis 20 mm
Breite: max. 5.000 mm

 

Mögliche Gurtkanten

Jeder Standardtyp kann zusätzlich in Sonderausführungen mit Kettenführungen, Mitnehmerprofilen und Rinnenkantenreihen ausgestattet werden.

Nennen Sie uns Ihr Förderproblem, wir nennen Ihnen die optimale Lösung.

 

 

Lamellenkanten

Verschweisste Kanten

Biegekanten

Abgeflachte Schlingenkanten

Hohlbolzenkette 1/2" - 4" mit verschweisstem Abschluss

Schlingenkanten

Fördergurte aus Metall

Wegen ihrer hohen mechanischen, chemischen und vor allem thermischen Belastbarkeit finden Drahtfördergurte in allen Industriezweige ihre Verwendung. Um den Einsatzzweck zu erfüllen, werden zahlreiche Werkstoffe verarbeitet.
In der Regel werden bei normalen Bedingungen blanke oder verzinkte Stahldrähte eingesetzt, ebenfalls korrosionsbeständige, hitze- und hoch-hitzebeständige Stahldrähte. In Durchlauföfen werden Fördergurte Temperaturen bis 1200° Celsius ausgesetzt.
In unserem Standardprogramm haben wir eine grosse Auswahl üblicher Konstruktionen.
Jeder Standardtyp kann zusätzlich in Sonder-ausführungen mit Kettenführungen, Mitnehmer-profilen und Rinnenkantenreihen ausgestattet werden.
Nennen Sie uns Ihr Förderproblem, wir nennen Ihnen die optimale Lösung.

Flachdrahtgliedergurte

Mit Schlingen- oder Biegekanten, mit Flach-drahtspiralen abwechselnd rechts und links geflochten, engmaschig, Querstäbe glatt oder profiliert.

Werkstoffe

SM-Stahl, blank, verzinkt und vergütet, rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom-Nickel-stähle, hochhitzebeständige Chrom- und Chrom-Nickelstähle.

Anwendung:Trocknungsanlagen und Durchlauföfen
Kanten:Schlingen- oder Biegekanten
Spiralen: 1,2 x 0,7 mm bis 4 x 2 mm
Querstäbe:  Ø 1,4 bis 8 mm
Teilung: 8 bis 50,8 mm
Breite:  max. 5.000 mm
Runddrahtgliedergurte

Mit Schlingen- oder Biegekanten mit Runddraht-spiralen, abwechselnd rechts und links geflochten, engmaschig, Querstäbe glatt oder profiliert.

Werkstoffe

SM-Stahl, blank, verzinkt und vergütet, rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom-Nickelstähle, hochhitzebeständige Chrom- und Chrom-Nickel-stähle.

Anwendung: Trocknungsanlagen und Durchlauföfen
Kanten:Schlingen- oder Biegekanten
Spiralen: Ø 0,8 bis 5 mm
Querstäbe:Ø 1,4 bis 8 mm
Teilung: 8 bis 50,8 mm
Breite: max. 5.000 mm

 

Weitspiral-Flachdrahtgliedergurte

Mit Schlingen- oder verschweissten Kanten, mit Flachdrahtspiralen abwechselnd rechts und links geflochten, weitmaschig, Querstäbe gewellt.

Werkstoffe

SM-Stahl, blank, verzinkt und vergütet, rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom-Nickelstähle, hochhitzebeständige Chrom- und Chrom-Nickel-stähle.

Anwendung: Trocknungsanlagen und Durchlauföfen
Kanten:Schlingenkanten oder verschweisste Kanten
Spiralen: 1,2 x 0,7 mm bis 4 x 2 mm
Steigung: 3 bis 33,33 mm
Querstäbe: Ø 1,0 bis 8 mm
Teilung:4 bis 50,8 mm
Breite: max. 6.000 mm

 

Weitspiral-Runddrahtgliedergurte

Mit Schlingen- oder verschweissten Kanten mit Runddrahtspiralen, abwechselnd rechts und links geflochten, weitmaschig, Querstäbe gewellt.

Werkstoffe

SM-Stahl, blank, verzinkt und vergütet, rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom-Nickelstähle, hochhitzebeständige Chrom- und Chrom-Nickel-stähle.

Anwendung: Trocknungsanlagen und Durchlauföfen
Kanten: Schlingenkanten oder verschweisste Kanten
Spiralen: Ø 0,8 bis 5 mm
Steigung: 3 bis 33,33 mm
Querstäbe: Ø 1,0 bis 8 mm
Teilung: 4 bis 50,8 mm
Breite: max. 6.000 mm

 

Flachspiral-Drahtgeflechtsgurte

Mit umgebogenen oder verschweissten Kanten, einseitig oder aus rechts und links geflochtenen Teilstücken abwechselnd zusammengesetzt, flachovale Spiralform.

Werkstoffe

SM-Stahl, blank, verzinkt und verzinnt. Rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom-Nickelstähle.

Anwendung: leichtes Fördergut wie Tabak, Backwaren, Zellwolle usw.
Kanten: Umgebogene, verschweißte oder gedrückte Kanten
Spiralen: 0,5 bis 3 mm
Maschenweiten: 3 bis 25 mm
Breite: max. 6.000 mm

 

Rundspiral-Drahtgeflechtsgurte

Mit umgebogenen oder verschweissten Kanten, einseitig oder aus rechts und links geflochtenen Teilstücken abwechselnd zusammengesetzt, runde Spiralform.

Werkstoffe

SM-Stahl, blank, verzinkt und verzinnt. Rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom-Nickelstähle.

Anwendung: leichtes Fördergut wie Tabak, Backwaren, Zellwolle usw.
Kanten: Umgebogene, verschweisste oder gedrückte Kanten
Spiralen: Ø 0,5 bis 2 mm
Maschenweiten: 1,75 bis 10 mm
Breite: max. 6.000 mm

 

Stabgeflechtsgurte

Gekröpfte ineinander gewundene Querdrähte, mit oder ohne Zahnradkante.

Werkstoffe

Polierter Spezialfederstahl V4A-federhart,           W.-Nr. 1.4571.

Anwendung: leichtes Fördergut, Bisquit, Zuckerwaren usw.
Querdrähte: Ø 0,9 bis 2,8 mm
Teilung: 3,5 bis 22 mm
Maschenlänge: 16 bis 200 mm
Breite: max. 4.000 mm

 

Drahtösengliedergurte

Drahtösen aus Runddraht, glatte Querstäbe.

Werkstoffe

SM-Stahl, blank, verzinkt und vergütet, rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom- Nickelstähle.

Anwendung: Lebensmitteltransport, Trocken-, Kühl- und Waschanlagen
Ösenstärke:Ø 1,6 bis 3,4 mm
Teilung:25,4 bis 75 mm
Breite: max. 4.000 mm

 

Doppelspiralgurte

Mit verschweissten Kanten, Rundspiralen der Rundspiral-Drahtgeflechtsgurte, doppelt ein-gedreht, mit glatten Querstäben, einseitig geflochten.

Werkstoffe

SM-Stahl, blank, verzinkt und vergütet, rost- und säurebeständige Chrom- und Chrom- Nickelstähle.

Anwendung:Backwaren, Flaschentransport in der chemischen Industrie
Spiralen:Ø 1 bis 1,6 mm
Querstäbe: Ø 1,2 bis 1,6 mm
Teilung:3,2 bis 5,4 mm
Steigung:3,2 bis 5,4 mm
Breite:max. 6.000 mm

 

Geflechtsgliedergurte

Mit verschweissten Kanten, einseitig geflochten, mit glatten Querstäben und Spiralen.

Werkstoffe

Hochhitzebeständige Chrom- und Chrom-nickelstähle, z.B. W.Nr. 1.4828; 1.4841; 1.4843; 1.4864; 2.4869

Anwendung: Durchlauföfen zum Anlassen, Härten und Kühlen
Spiralen: Ø 2 bis 4 mm
Querstäbe: Ø 2,5 bis 5 mm
Teilung: 12 bis 25 mm
Steigung: 12 bis 20 mm
Breite: max. 5.000 mm

 

Mögliche Gurtkanten

Jeder Standardtyp kann zusätzlich in Sonde-rausführungen mit Kettenführungen, Mit-nehmerprofilen und Rinnenkantenreihen ausgestattet werden.

Nennen Sie uns Ihr Förderproblem, wir nennen Ihnen die optimale Lösung.

 

 

Lamellenkanten

Verschweisste Kanten

Biegekanten

Abgeflachte Schlingenkanten

Hohlbolzenkette 1/2" - 4" mit verschweisstem Abschluss

Schlingenkanten

Kontakt
close slider

SwissBeltService GmbH

Tel.: +41 (0) 61 577 21 00
Fax: +41 (0) 61 577 21 01
Pikett: 24/7 +41 (0)79 692 37 22
E-Mail: info@swissbelt.ch
Web.: www.swissbeltservice.ch

Baselstrasse 30
CH-4153 Reinach/BL

Visitenkarten herunterladen