Transport- und Prozessbänder

Die Transport- und Prozessbänder stehen mit einer Vielzahl anwendungsorientierter Deckbelag- materialien und Oberflächenstrukturen sowie in verschiedenen branchenüblichen Farben zur Verfügung. Materialien und Ausführungen wurden dabei so gewählt, dass sie ein breites Spektrum

an Anwendungsanforderungen abdecken, wozu auch die Beständigkeit gegen Verschleiss und Chemikalien sowie hohe oder niedrige Temperaturen gehört. Zudem bleibt durch die Verwendung sorgfältig ausgewählter Zugträger ihr ausgezeichnetes Spannungs-Dehnungsverhalten erhalten.

 

Während die Bezeichnung "Transportband" für Bänder verwendet wird, die Waren von A nach B transportieren, bezieht sich der Begriff “Prozessband” auf Bänder, die auch Schlüsselfunktionen im Fertigungsprozess übernehmen.

Typische Beispiele hierfür sind Druckdecken für den Textildruck oder Vorpressenbänder bei der Spanplattenherstellung.

monolithische TPU-Transportbänder

Habasit Cleandrive, die aramidverstärkten monolithischen TPU-Transportbänder, sind seit vielen Jahren auf dem Markt und werden für ihre sichere und hygienische Nutzung in der Lebensmittel-verarbeitung geschätzt. Aufgrund ihres breiten Anwendungsspektrums werden Habasit Cleandrive Bänder in zwei Ausführungen gefertigt:

  • formschlüssig mit Zahnradantrieb
  • reibschlüssig mit Rollenantrieb

Die vollständig extrudierte, monolithische Bandkonstruktion, mit modernster Technologie gefertigt, erfüllt die strengsten Hygieneanforderungen unserer Kunden bei gleichzeitig außergewöhnlicher Leistung hinsichtlich Zuverlässigkeit und Kosteneffizienz.