+41 (0) 61 577 21 00 | Pikett 24/7 +41 (0)79 69 2 37 22 | info@swissbelt.ch

Die SwissBeltService GmbH hat kürzlich für das Familienunternehmen OPO Oeschger den Umbau einer angetriebenen Rollenbahn zum Transport von Plastikkisten realisiert. OPO Oeschger produziert seit über 90 Jahren Möbel, Küchen-, Tür-, und Baubeschläge sowie Werkzeuge und Befestigungstechnik. Notwendig wurde der der Umbau im Zuge der Errichtung eines neuen Bürogebäudes. Um in jenem mehr Raum für die Unternehmensbereich Leitung und Administration zu gewinnen, galt es, die 20 Meter lange Rollbahn des Herstellers TGW umzuplatzieren und zu verlängern. Florian Kornew, Leiter Technik bei OPO Oeschger: „Der Hersteller der Rollbahn, TGW, schätze deren Umbau unter den gegebenen Umständen als sehr problematisch ein und riet uns von den Plänen ab. Wir sind sehr froh, dass die SwissBeltService GmbH uns mit ihrem Know-how und Fachpersonal dabei unterstützt hat, das Projekt umzusetzen.“

Aus Platzgründen musste die Förderstrecke nicht nur versetzt, sondern zudem um 2 Meter verlängert und um 10° abgesenkt werden. Dafür war es unter anderem nötig, vor Ort spezielle Anpressrollen herzustellen – eine Aufgabe, bei der die effiziente Arbeitsweise und Kompetenz von SwissBeltService im besonderen Maße gefragt waren.

Die Arbeiten wurden am 6. und 7. August dieses Jahrs durchgeführt. Nachdem zunächst Kabel und Kabelkanäle getrennt, Befestigungen der Rollenbahn entfernt und die Deckenhalterungen gelöst wurden, erfolgte das Versetzen der Rollenbahn. Im Anschluss wurde ein 2 Meter langes Rollenbahnstück eingesetzt. Unter Berücksichtigung dieser Erweiterung wurden die Antriebsriemen ersetzt und die Rollenbahn neu verschraubt. Die erfolgreiche Inbetriebnahme sowie ein Probelauf erfolgten direkt im Anschluss.

Florian Kornew zeigte sich sehr zufrieden mit Ablauf und Ergebnis der Arbeiten. „Ich möchte allen Beteiligten meinen Dank für diese professionelle Zusammenarbeit und den erfolgreichen Umbau aussprechen. Dadurch, dass die Arbeiten am Wochenende erfolgten, wurde unsere Produktion nicht beeinträchtigt. Die Realisierung erfolgte unkompliziert und äußert kompetent. Die große Erfahrung von SwissBeltService im Bereich Fördertechnik wurde deutlich sichtbar.“ Kornew hob zudem die schnelle, zuverlässige und dabei preiswerte Umsetzung hervor: Im Vergleich zum Angebot des Herstellers konnte Oeschger durch die Kooperation mit SwissBeltService 60.000 CHF einsparen.

Kontakt
close slider

SwissBeltService GmbH

Tel.: +41 (0) 61 577 21 00
Fax: +41 (0) 61 577 21 01
Pikett: 24/7 +41 (0)79 692 37 22
E-Mail: info@swissbelt.ch
Web.: www.swissbeltservice.ch

Sägeweg 15A
CH-4304 Giebenach/BL

Visitenkarten herunterladen